Thomas Hödtke

Info

Thomas wurde 1963 in Lindlar (Bergisches Land) geboren. Ab dem 7. Lebensjahr wuchs er mit dem Akkordeon auf. Mit 14 wechselte er auf die Gitarre, spielte in regionalen Bands und tourte schon im Alter von 16 durch die Niederlande. Seine Leidenschaft für den E-Bass entdeckte er mit 18 Jahren. 1984 zog es ihn nach Köln. Bassunterricht und Musiktheorie an der Rheinischen Musikschule und Big-Band-Arbeit unter der Leitung von Jiggs Wigham, Hochschule Köln, folgten. Erst mit 28 begann er ein Studium an der Musikhochschule Arnheim. Seit 1985 wirkte er bei vielen Live- und Studioproduktionen. (siehe Musikproduktion).

Ausbildung am Piano: Hochschule Arnheim. Diverse Fortbildungen u.a. Musikakademie Tübingen in Pädagogik, Bandklasse. 

Dozent seit 1993: 

Städt. Musikschule Hennef 1994 - 2004, Städt. Musikschule Euskirchen 1993 - 2011

Popfarm NRW, Bonn 2008 - 2015. 

International School Bonn seit 2015.